Bezugsstoffe – vielseitig und nicht nur für Möbel geeignet

Wer schon einmal seine Möbel neu bezogen oder vielleicht das Lieblingssofa individuell hat anfertigen lassen, der kennt sicher den Begriff Bezugsstoffe. Damit sind die textilen Materialien gemeint, mit denen sich Polstermöbel beziehen oder bespannen lassen. Unter dem Oberbegriff lassen sich allerdings sehr viele verschiedene Materialien und Webarten zusammenfassen, darunter tierische Stoffe wie Leder und Seide, pflanzliche wie Baumwolle oder synthetische Fasern. Viele Bezugsstoffe sind zudem auch als Ausgangsstoffe für andere Textilien geeignet. So kann man schätzungsweise 90% der Möbelbezugsstoffe auch als Vorhangstoffe verwenden. Viele Eigenschaften, die für Stoffe zum Beziehen von Möbeln wichtig sind, kommen nämlich auch bei Vorhängen zum Tragen.

Preis

Marke

Black Edition

Kinnasand

Kirkby Design

Kvadrat

Maharam by Kvadrat

Mark Alexander

Micu

Romo

Rubelli

Sahco by Kvadrat

Villa Nova

Zinc Textile

Farbe

Breite

> 300

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Thunder

    V3147/32

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Jet

    V3147/45

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Onyx

    V3147/46

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Pepper

    V3147/64

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Granite

    V3147/44

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Smoke

    V3147/43

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Mocha

    V3147/40

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Wren

    V3147/42

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Twig

    V3147/41

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Fossil

    V3147/63

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Dapple

    V3147/52

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Driftwood

    V3147/53

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Tofu

    V3147/54

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Jasmine

    V3147/55

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Morel

    V3147/25

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Pebble

    V3147/57

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Clotted cream

    V3147/58

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Hay

    V3147/59

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Jute

    V3147/60

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

  • VILLA NOVA

    Bilbao washable Husk

    V3147/61

    32.50 €/m*

    27.63 €/m*

Möbelbezugsstoffe gibt es schon seit Jahrtausenden

Den Wunsch nach einem bequemen Bett oder einem weichen Stuhl zum Entspannen gibt es nicht erst seit der modernen Zeit. Schon in der Antike betteten sich die Menschen gern möglichst weich und angenehm. Allerdings waren Bezugsstoffe für die hölzernen oder steinernen Möbel meist nur den Reichen und Mächtigen vorbehalten. Das gemeine Volk musste sich eher mit Fellen zufriedengeben. In den Palästen und Tempeln hingegen gab es schon damals mit Stroh oder Wolle gefüllte Bezüge aus Leinen, Wolle oder importierter Seide. Bis in die Renaissance hinein blieben Möbelbezugsstoffe jedoch teuer und exklusiv. Erst mit den Erfindungen des Industriezeitalters und dem günstigeren Import von Baumwolle und anderen Materialien wurden Polstermöbel erschwinglich. Die Nutzung von synthetischen Fasern tat ein Übriges, so dass heute in fast jedem Haushalt der westlichen Welt Möbel und Vorhänge aus hochwertigen Bezugsstoffen zu finden sind.

Materialien und Stoffe zum Beziehen von Möbeln

Die meisten Bezugsstoffe für Polstermöbel sind heute aus synthetischen Fasern oder einem Fasergemisch aus natürlichen und künstlichen Materialien. Die meisten pflanzlichen oder tierischen Fasern sind aufwändiger zu produzieren und entsprechend teurer. Allerdings sind die Geschmäcker und Ansprüche verschieden und viele Kunden entscheiden sich bewusst für natürliches und damit gegen künstliches Material. Was Belastbarkeit, Haltbarkeit und das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, müssen sich synthetische Stoffe wie Polyacryl oder Nylon allerdings nicht verstecken.

Wer Wert auf natürliche Materialien legt, der hat bei der Auswahl der Bezugsstoffe die Wahl zwischen pflanzlichen und tierischen Fasern. Die wohl am meisten verwendete pflanzliche Faser ist nach wie vor Baumwolle, die auch in vielen Mikrofaser-Gemischen zu finden ist. Doch auch Leinen oder Viskose gelten als schöne und zugleich zuverlässige Fasern für Bezugsstoff Meterware. Tierische Produkte wie Schurwolle oder erst recht die legendäre Naturseide sind vergleichsweise preisintensiv, aber nach wie vor ihren Preis wert. Der optische und haptische Effekt reiner Seide ist für Kenner noch immer nicht von synthetischen Fasern zu kopieren.

Materialien und Stoffe zum Beziehen von Möbeln
Stil und Design der Bezugsstoffe für Polstermöbel

Stil und Design der Bezugsstoffe für Polstermöbel

Wenn Sie Möbelbezugsstoffe kaufen, haben Sie die Wahl aus einer riesigen Anzahl verschiedener Muster, Designs und Webarten der unterschiedlichsten Hersteller aus aller Welt. Für jeden erdenklichen Einrichtungsstil finden Sie im entsprechenden Fachmarkt online oder offline die passenden Bezugsstoffe. Der klassische Landhaus-Stil beispielsweise harmoniert bestens mit natürlichen Fasern wie Baumwolle, die in klaren und farbenfrohen Mustern die einzelnen Möbel akzentuieren. Wer es moderner mag, der bevorzugt vielleicht eher den urbanen Stil mit viel einfarbigem Kunstleder oder bewusst synthetisch wirkenden Bezugsstoffen mit geometrischen Mustern. Traditionalisten hingegen mögen auch heute noch Naturleder über ihrer Couch oder beziehen Ziermöbel mit Samt oder Fell. Wie auch immer Ihr Projekt aussieht: Mit den richtigen Bezugsstoffen für Polstermöbel wird Ihr Wohntraum wahr.

Wichtige Hinweise, bevor Sie Möbelbezugsstoffe kaufen

Bezugsstoffe für Polstermöbel müssen nicht nur Charakter haben und exquisit aussehen, sondern sollten in der Regel auch alltagstauglich sein. Was nützt der feinste Stoff zum Beziehen von Möbeln oder zum Fertigen von Vorhängen, wenn er nach ein paar Monaten ausbleicht oder abgegriffen aussieht? Deshalb sollten Sie beim Möbelbezugsstoffe kaufen auf einige wichtige Angaben achten, die jeder seriöse Hersteller seinen Waren beilegt. Vor allem der sogenannte Martindale-Wert, der Wert zur Pillbildung und die Lichtechtheit sind im Alltag von Bedeutung. Wenn Sie als Raumausstatter tätig sind, dann wissen Sie natürlich, dass vor allem diese drei Werte für die Kundenzufriedenheit enorm wichtig sind. Das gilt umso mehr für gewerblich genutzte Möbelbezugsstoffe – etwa in Restaurants, Bars oder Hotels.

Was besagt der Martindale-Wert?

Bezugsstoffe müssen abriebfest sein, sonst wird das damit bezogene Mobiliar zu schnell in Mitleidenschaft gezogen und verliert an optischem Glanz. Doch wie lässt sich die Haltbarkeit eines Stoffes voraussehen? Dazu haben die Hersteller ein besonderes Testverfahren ersonnen, dessen Ergebnisse im Martindale-Wert ausgedrückt werden. Ein Stoff wird auf einer speziellen Prüfmaschine gegen ein Wollgewebe gerieben und die Anzahl Reibungen werden gezählt, bis der Stoff reißt. Diese Anzahl ergibt dann den Martindale-Wert. Bezugsstoffe, die nach 10.000-15.000 Reibungen reißen, gelten als widerstandsfähig für die private Nutzung. Ein Martindale-Wert von 25.000-30.000 wird empfohlen, wenn der Stoff gewerblich genutzt wird.

Was bedeutet Pillbildung?

Sicher haben Sie schon einmal bei einem textilen Stoff beobachtet, wie sich an der Oberfläche kleine Knötchen und dicke Fusseln bilden – zum Beispiel bei einem Pullover oder einem oft gewaschenen Vorhang. Manche Materialien sind wesentlich anfälliger für solche Knötchen als andere. Doch auch die Verarbeitungsqualität zeigt sich nicht selten an vielen oder eben wenigen Knötchen an der Stoffoberfläche. Wenn Sie Möbelbezugsstoffe kaufen, sollten Sie auf den Wert für die Pillbildung achten. Ein Wert von 1 bedeutet, dass viele Knötchen zu erwarten sind. Ein Wert von 5 hingegen heißt, dass dieser Stoff so gut wie keine Fussel und Knötchen hervorbringen wird.

Wie erkenne ich die Lichtechtheit?

Die meisten Bezugsstoffe für Polstermöbel und Vorhänge sind viele Stunden am Tag dem Sonnenlicht ausgesetzt. Dessen vielschichtige Strahlung führt zu einem Ausbleichen der Stoffe, vor allem bei minderwertig gefärbten Materialien oder bei empfindlichen natürlichen Fasern. Die Hersteller geben daher mit Hilfe einer Skala von 1 bis 8 einen wichtigen Anhaltspunkt für die zu erwartende Lichtechtheit eines Bezugsstoffes. Ein Wert von 1 bedeutet, dass ein Stoff sehr schnell ausbleicht und eine geringe Lichtechtheit aufweist. Ein Wert von 8 hingegen weist auf eine hervorragende Lichtechtheit hin und wird bei gewerblich genutzten Stoffen und Vorhängen empfohlen.

Machen Sie aus Bezugsstoff Meterware Vorhänge

Bezugsstoffe für Polstermöbel vereinen also wunderbare und vielfältige Optik mit individueller Haptik, einer großen Widerstandsfähigkeit und einer langen Haltbarkeit. Genau diese Anforderungen haben die meisten Menschen auch bei ihren Vorhängen. Da ist es kein Wunder, dass Möbelbezugsstoffe zugleich hervorragende Ausgangsmaterialien für blickdichte und schwere Vorhänge sein können. Technisch ist es bei den allermeisten Bezugsstoffen kein Problem, daraus tolle Vorhänge zu fertigen. Sie können also problemlos Stoffe zum Beziehen von Möbeln auch für Vorhänge benutzen. Damit schlagen Sie sogar zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen profitieren Sie bei Ihren Vorhängen von den genannten positiven Eigenschaften der Bezugsstoffe. Zum anderen ermöglicht die Verwendung der Bezugsstoffe es Ihnen, Ihre Vorhänge passend zu Ihren Möbeln zu gestalten.

Machen Sie aus Bezugsstoff Meterware Vorhänge
Möbelbezugsstoffe kaufen und bei uns zu Vorhängen nähen lassen

Möbelbezugsstoffe kaufen und bei uns zu Vorhängen nähen lassen

Bei Mister Curtain finden Sie eine große Auswahl an Bezugsstoff Meterware für die Anfertigung besonderer Vorhänge für Ihren individuellen Einrichtungsstil oder den Ihrer Kunden. Viele unserer Hersteller-Partner fertigen sowohl Bezugsstoffe für Möbel als auch Vorhangstoffe. Dabei kommt es nicht selten vor, dass sich dieselbe Bezugsstoff Meterware für beide Verwendungszwecke gleich gut nutzen lässt. Machen Sie sich diesen Umstand zum Vorteil und wählen Sie aus hunderten großartigen Stoffarten Ihre Lieblingsmuster aus, um daraus mit unserer Hilfe passende Vorhänge nähen zu lassen. Sie suchen einen samtweichen Vorhangstoff, der farblich mit Ihrer ebenso samtigen Couch harmoniert? Oder einen typisch skandinavisch, klar strukturierten Baumwollvorhang, der zu Ihren hellen Holzmöbeln passt? Dann werden Sie bei uns garantiert fündig.

So finden Sie die idealen Möbelbezugsstoffe

Wir bei Mister Curtain bieten Ihnen eine sehr große und vielfältige Auswahl an Bezugsstoffen vieler international renommierter Hersteller. Um Ihnen den Überblick zu erleichtern, haben wir einen Stofffilter mit vielen Filtermöglichkeiten auf unserer Website eingerichtet. Suchen Sie nach spezifischen Designarten, konkreten Herstellern oder Webarten und finden Sie den passenden Stoff mit einem Klick. Haben Sie an einem Stoff Interesse, dann empfehlen wir Ihnen unseren Konfigurator. Hier sehen Sie anschaulich präsentiert, wie sich der jeweilige Stoff an einem Fenster und in Umgebung zu einer spezifischen Wandfarbe machen würde. Zahlreiche Details können Sie bereits hier im Konfigurator einfügen und sehen natürlich auch den Preis der für Ihr Projekt erforderlichen Stoffmenge.

Außerdem weisen wir darauf hin, dass in den meisten Fällen ein Stoffmuster des jeweiligen Bezugsstoffes Sinn macht. Haben Sie Ihren Wunschstoff in der Hand und prüfen ihn in Ihren eigenen vier Wänden auf seine Eignung, haben Sie weitaus mehr Sicherheit bei der Bestellung. Ähnliches gilt natürlich auch für Raumausstatter, die ihre Kunden mit einer Stoffprobe von der eigenen Idee überzeugen können und sich zugleich vor unliebsamen Überraschungen schützen, falls der Kunde den erwählten Stoff nicht so passend finden sollte.

So finden Sie die idealen Möbelbezugsstoffe

Beste Bezugsstoff Meterware bei Mister Curtain

Haben Sie die perfekten Bezugsstoffe für Ihr Wohn- oder Kundenprojekt bei uns gefunden? Dann helfen wir Ihnen gern auch bei den weiteren Schritten. Wir sind nämlich nicht einfach nur ein Online-Shop, bei dem man Möbelbezugsstoffe kaufen kann. Wir verfügen zudem über ein erfahrenes Team an Raumausstattern und professionellen Nähern, die nur darauf warten, Ihre Wohnträume und Projektideen mit Ihnen gemeinsam in die Tat umsetzen zu dürfen. Sprechen Sie gern mit uns über Ihre Ideen und teilen Sie uns mit, mit welchem Bezugsstoff und wie genau wir Ihre neuen Vorhänge für Sie nähen sollen. Sie sind Raumausstatter, möchten einen größeren Kunden ausstatten und sind auf der Suche nach einem erfahrenen und mitdenkenden Partner? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir produzieren mit unserem fleißigen Team auch größere Mengen für umfangreiche Projekte und haben viele Jahre Erfahrung im Bereich der Ausstattung von Hotels, Restaurants, Büros und Tagungsräumen.

* inkl. 19 % MwSt., inkl. Versandkosten
https://www.mistercurtain.de/